| Sitemap | Kontakt |
       Home | Ausstellung | Museums-Archiv | Museums-Café | Das Museum sucht | Programm u. Vorträge | Spenden | Modell-Listen | Wochen Ticker
Apparate-Gruppe

(Auswahl aus dem tatsächlichen, realen)

Museums-Bestand

Auch wenn nicht alle Einträge


voll beschrieben sind, wir arbeiten
an einer schnellen Lösung.


Empfehlen Sie uns weiter !


Revue Lux Sound 50 b - mit weiteren - Details

Zurück zu --> Home --> Super 8 Projektoren --> Revue





Revue Lux Sound 50 b


Zur Bilder-Galerie  

Modell: Revue Lux Sound 50 b
Lager-Nr.: 905.00.00.0010

Der von Eumig im Auftrag gefertigte Tonfilmprojektor wurde mit wenigen Abwandlungen auch von Eumig angeboten. Quelle nahm von diesem Modell und dem Schwestermodell 'lux Sound 50 a' ca. 45000 Stück ab, die in Deutschland verkauft wurden.
Der Projektor hatte eine eigenartiges Konstruktionskonzept erfüllt, bei dem es äußerlich auffällig war, dass die beiden - voll und leer - Filmspulen an einer Achse im hinteren Bereich des Chassis lagen.
Die beiden Vergleichsmodelle vom Eumig Original hatten die Bezeichnung S 902 bzw. S906.



08.2017 /* - 6982384 -


Quellkode: 904905

.     Hersteller:        Eumig / Wien
.     Herkunftsland:       Österreich
.     Vertrieb:       Versandhaus Quelle
.     Gehäuse:        Metall - Kunststoff
.     Baujahr:       1978
.     Projektionsobjektiv:        Revuenon / Zoom - Eumig
.     Objektiv-Austauschbar:       ja
.     Lichtstärke / Zoom:        F 1:1,3 f = 15 - 30 mm
.     Film-Einfädelautomatik:        ja
.     Rückspulvorrichtung:       ja
.     Ton-Projektor:       ja
.     Mangnet- / Licht-Ton:        Magnetton
.     Ton-Einrichtung:       mono
.     Tonteil-Leistung:       ja - und andere Tricks
.     Tonteil-Verstäerker:        Aufnahme / Wiedergabe
.     Ausgangsleistung:        vermutlich 5 W
.     Löschdämpfung:        noch unbekannt
.     Frequenzbereich:        8000 - 8000 Hz 18 / 80- 10000 Hz 24
.     Aussteuerungsautomatik:        ja
.     Gleichlauf:        nach DIN 54 405
.     Eingänge:        Mikrofon / Phono
.     Ausgänge:        Außenlautsprecher
.     Bild-Ton-Abstand:        18 Bilder - entsprich Standard
.     Aufnahmeanzeige:        ja - mit Skalenanzeige
.     Ton-Synchron:        entfällt
.     Lampe:       12 V / 100 W
.     Lampenschaltung:        mit vorwärmen
.     Standbildschaltung:       nein
.     Filmrollenaufnahme:        180 m
.     Bilder/sek.:        18 / 24 fbs / stabil
.     Rückwärtz-Projektion:       ja
.     Motor- Lichtsteuerung Light:       Folgeschaltung
.     Tonabnehmer:        automatisch
.     Starkstromanschluß:       110 v - 240 V
.     Starkstromkabel:        getrennt
.     Hitzeschutz / Ventilator:       ja
.     Bildstricheinstellung:        ja
.     Projektor Höhenverstellung:        ja - mechanisch
.     Gewicht:       7850 g
.     Abmessung (HxBxL):       260 x 210 x 330 (HxBxL)
.     1. Besonderheit:        neuartiges Filmführungskonzept
.     2. Besonderheit:       Capstan-Antrieb im Tonteil
             

Erstellt am:   Donnerstag der 10. August 2017 - Mitteleuropäische Zeit - 19:05:27

   Autor:     sappam Team

Copyright by - Schmalfilm-Apparate-Museum -

       Top





Aktionen



Suche nach einem Apparat
aus unserem Bestand




oder, den das Museum sucht



Ganz aktuelle Neuheiten

Wir haben ein Archiv angelegt, sodass unsere Besucher bereits veröffentlichte Beiträge nochmals abrufen können. Außerdem besteht die Möglichkeit Beiträge zum Hobby Schmalfilm aubzufassen und diese auf unseren Seiten zu veröffentlichen. Dazu steht in der Abt. Redaktion das entsprechende Formular bereit.






Wir freunen uns auf Ihren Beitrag !









Bleiben Sie uns zwischenzeitlich wohlgesonnen!