| Sitemap | Kontakt |
       Home | Ausstellung | Museums-Archiv | Museums-Café | Das Museum sucht | Programm u. Vorträge | Spenden | Modell-Listen | Wochen Ticker
Apparate-Gruppe

(Auswahl aus dem tatsächlichen, realen)

Museums-Bestand

Auch wenn nicht alle Einträge


voll beschrieben sind, wir arbeiten
an einer schnellen Lösung.


Empfehlen Sie uns weiter !


Bauer Electric S - mit weiteren - Details

Zurück zu --> Home --> Normal 8 Kameras --> Bauer





Bauer Electric S

Modell: Bauer Electric S
Lager-Nr.: 100.00.00.0001

Erste Schmalfilmkamera von Bauer mit Batterie-Antrieb. Klein und handlich gegenüber den bis dahin üblichen Apparaten mit Federwerk. Zoom-Optik mit Handhebel.


05..2005 /* T - 5011682 -



Datenblatt Autor Scherf



.     Hersteller:        BAUER
.     Herkunftsland:       Deutschland
.     Vertrieb:       Fachhandel
.     Gehäuse aus:        Metall, teilw. beledert
.     Baujahr:       1964 - 1966 DM 724.-
.     Optik:        Bauer Vario 1:1,8 7,5-30 mm
.     Objektive wechselbar:       nein
.     Art der Objektive       Zoom manuell
.     Filterdurchmesser:        
.     Rückspulvorrichtung:       nein
.     Wieviel Objektive hat die K.:       1
.     Kunstlichtfilter eingebaut:        nein
.     Filmantrieb:       E-Motor, 4 Mignonzellen
.     Tonsynchron:       nein
.     Filmfach:       2x8mm, 7,5m Tageslichtspule
.     Fernauslöser:        Drahtauslöser
.     Parallaxenausgleich:       entfällt
.     Batterietester:        ja
.     Filmlängenmesser:       ja, Meter 7,50 - 0
.     Belichtungsmesser:        Fotowiderstand MB 9-21 DIN
.     Bilder/sek.:        1/16/24
.     Fade:       nein
.     Back Light:       nein
.     Blendeneinstellung:        automatic und manuell
.     Blitzlicht-Anschluss:       nein
.     Timer:        nein
.     Externer Stromanschluss:       nein
.     Handgriff:        ja, ausklappbar
.     Auslösesperre:        ja, mechanisch
.     Gewicht:       800 g
.     Abmessung:       172 x 46 x 116 mm (HxBxL)
.     1. Besonderheit:        Batterie gespeister Motorantrieb
.     2. Besonderheit:       Sehr handlich, ein Vorläufer der Compact-Kameras
             


Erstellt am:   Dienstag der 29. Januar 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 18:01:40

   Autor:     Dieter Scherf

Copyright by - Schmalfilm-Apparate-Museum -

       Top





Aktionen



Suche nach einem Apparat
aus unserem Bestand




oder, den das Museum sucht



Ganz aktuelle Neuheiten

Wir haben ein Archiv angelegt, sodass unsere Besucher bereits veröffentlichte Beiträge nochmals abrufen können. Außerdem besteht die Möglichkeit Beiträge zum Hobby Schmalfilm aubzufassen und diese auf unseren Seiten zu veröffentlichen. Dazu steht in der Abt. Redaktion das entsprechende Formular bereit.






Wir freunen uns auf Ihren Beitrag !









Bleiben Sie uns zwischenzeitlich wohlgesonnen!