| Sitemap | Kontakt |
       Home | Ausstellung | Museums-Archiv | Museums-Café | Das Museum sucht | Programm u. Vorträge | Spenden | Modell-Listen | Wochen Ticker
Veröffentlichungen

hier können Sie Beiträge u. Berichte des

Museums

abrufen !

Archiv: Beiträge u. Berichte über Juli
Home --> Ticker Texte --> Ticker Texte 2013 --> Juli

Dies sind Veröffentlichungen redigiert von unseren Autoren

1 2 . 4





Tages Ticker

Beitrag Nr.: 11.07.2013      

Autor:       sappam Team, erstellt  am:   11. Juli 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 8:19:43



Das Überblenden als Film-Trick, wie geht das ?

Überblendungen als Trick im Schmalfilm-Segment wurden durch eine Zweifachbelichtung erreicht, indem der Film nach der 1. Belichtung um einige Bilder zurückgespult wurde. Im 2. Durchgang wurde der Streifen noch mal belichtet und so ein Doppelbild zu erreicht. Optimal wurde der Übergang der Szenen durch das jeweilige Ab- bzw. Aufblenden.




Top







Tages Ticker

Beitrag Nr.: 10.07.2013      

Autor:       sappam Team, erstellt  am:   10. Juli 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 8:19:43



Sind Projektoren für 8 mm Filme Präzisionsgeräte ?

Verglichen mit Projektoren für 35 mm Kino-Format, sind sie keine Präzisionsgeräte. Nicht einmal die zuletzt gefertigten Projektoren für Ton-Filme zeigten Ansätze großer Präzision. Die Baustoffe, Zinkdruckguss und Kunststoff machte eine leichte Bauweise möglich. Anspruchsvoll waren nur Objektiv und Lichtquelle.



Top







Tages Ticker

Beitrag Nr.: 09.07.2013      

Autor:       sappam Team, erstellt  am:   9. Juli 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 8:19:43



Ist es ein Frevel Filme auf DVD zu brennen ?

Ja und nein; ja weil die Qualität und Haltbarkeit noch mehr eingeschränkt wird, als sie es ohnehin schon durch die Alterung erfährt. Nein, weil zumindest so noch die Filme angesehen werden. Im Schrank liegende Filme, die keine Betrachter haben sind gleichermaßen sinnlos.




Top







Tages Ticker

Beitrag Nr.: 08.07.2013      

Autor:       sappam Team, erstellt  am: 08. Juli 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 8:19:43



Das sappam hat mehr als 1700 Objekte


Die Zahl ist beeindruckend, schon weil es kaum auffällt, welch Ingenieurleistungen hinter all den Objekten standen. Schon die überwältigende Zahl an Schmalfilm-Kameras für das 8 mm Format, mit über 3200 Modellen, die im Laufe der Jahre produziert wurden, bestätigt eine nicht unbedeutende Wirkung der Laufbilder auf Gesellschaft und Familie.




Top







Tages Ticker

Beitrag Nr.: 07.07.2013      

Autor:       sappam Team, erstellt  am: 07. Juli 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 8:19:43



Wo bleiben nur die alten Schamlfilmkameras ?

Die in großen Stückzahlen hergestellten Schmalfilm-Kameras der 60er und 70er Jahre des letzten Jahrhunderts liegen noch zum größten Teil in Komoden, Schränken oder finden sich in Kartons auf dem Speicher bzw. im Keller. Das sappam als ein fachbezogenes Museum nimmt gerne solche Apparate als Spende an.




Top







Tages Ticker

Beitrag Nr.: 06.07.2013      

Autor:       sappam Team, erstellt  am:   06. Juli 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 8:17:43



Was ist so schön an einer
Schmalfilm-Projektion ?


Wer es kennt, möchte es nicht missen, das Geschnattere eines Filmprojektors, der hektisch bedient wurde, bis der Film eingefädelt war. Dann die verwackelten Bilder vergangener Zeiten, auf provisorisch weißer Wand, die das Erinnern wecken und diese zu Leben erwachen. Welch ein Genuss ! Welch herzhaftes Lachen ! Einfach schön !




Top







TagesTicker

Beitrag Nr.: 05.07.2013      

Autor:       sappam Team, erstellt  am:   05. Juli 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 8:18:43



Die Sammlung des sappam wächst täglich?

Seit 2009 sind Objekte der sappam-Sammlung im Internet einzusehen. Heute, im Jahr 2013, also, ins 5. Jahr gekommen, weisen die Inventurlisten mehr als 1700 Apparate und für die Schmalfilmtechnik geeignete Objekte auf. Nicht jedes Objekt weißt beste Qualität auf, aber alle zusammen vertreten würdig die vergange Zeit des Schmalfilms.





Top







Tages Ticker

Beitrag Nr.: 04.07.2013      

Autor:       sappam Team, erstellt  am:   04. Juli 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 8:37:43



Das sappam war 2012 sehr erfolgreich.

Auch wenn täglich zu spüren ist, dass das Schmalfilmformat bei Amateurfilmer immer mehr an Boden, um nicht zu sagen Interesse, verliert, das Schmalfilm-Apparate-Museum hatte im Jahr 2012 einen außerordentlichen Zuwachs an Objekten. Mit mehr als 40 Spenden, auch hochwertiger Filmkameras, konnte der Bestand um viele bis dahin fehlende Modelle ergänzt werden.





Top







Tages Ticker

Beitrag Nr.: 03.07.2013      

Autor:       sappam Team, erstellt  am:   03. Juli 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 8:17:43


Könnte man sagen: der Ton-Film war erfolgreich ?

Nun, Sound Kameras im Schmalfilmsegment waren eine Notlösung. Nach jahrelanger Suche einer vertretbaren Lösung für den Amateurfilmer den synchronisierten Ton mit Bild zu ermöglichen, bot sich die Magnetspur auf dem Film an. Es war eine Notlösung, einfach weil zu viel technischer Aufwand nötig war.





Top







Tages Ticker

Beitrag Nr.: 02.07.2013      

Autor:       sappam Team, erstellt  am:   02. Juli 2013 - Mitteleuropäische Zeit - 8:47:43



Gibt es noch Super 8 Filme ?


Nachdem nun auch Kodak, vormals der größte Schmalfilmproduzent der Welt, kein Entwicklungs-Labor der legendär guten Filme mehr unterhält, kann man nur noch auf ein sogenannte Konfektions-Material zurückgreifen. Hierfür wird meistens der Fuji-Film aus Japan eingesetzt bzw. angeboten.






Top


1 2 . 4
 



 



Es wird darauf hingewiesen, dass die hier verwendeten Markennamen den jeweiligen Firmen als Eigentümer gehören, dies sind im Allgemeinen: Warenzeichen, Marken oder patentrechtlich geschützte Bezeichnungen.



unau-design

Aktionen



Zur Suche geben Sie ein
Stichwort ein !




oder, suchen Sie
einen Apparat des Muesums